TSV Ramsberg Segeln


./images/logo.gif

TSV Ramsberg

Abteilung

Segeln & Surfen


images/home.gifimages/suche.gifimages/sitemap.gif

News/Tipps

  • Aktuelles
  • Berichte 2017
  • Segelsaison 2018
  • Der Verein

  • Gesamtverein
  • Sparte Segeln
  • Bildergalerie

  • Vereinsleben
  • Regatten/Törns
  • Impressionen
  • Chronik
  • Termine/Anmeldungen

    Interessante Links

  • Segelclubs/Verbände/Seglerinfo
  • Region, Wetter, Portals
  • Segelinformationen
  • Chronik/Regatten I

  • bis 2004
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • 2011
  • Chronik/Regatten II

  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • spacer

    -




    Ranglistenwertung

    Im Gegensatz zur Vereinsmeisterschaft zählt bei der Ranglistenauswertung auch der "Fleiss", d.h., es zählen alle teilgenommenen Regatten.

    Zur Auswertung wird der Vorschlag des DSV verwendet, der folgende Formel vorsieht:

    RLP=((RF*100)/AB)*(AB+1-Platzierung)

    RLP = Ranglistenpunkte
    RF = Regattafaktor
    AB = Anzahl Boote (gestartete)

    Als Regattafaktor sieht der DSV entweder die Wertigkeit der Regatta als solche (Meisterschaften etc. siehe unten), oder die Zahl der teilnehmenden Boote vor (aus dem Vorjahr, wenn Wertigkeit in der Ausschreibung genannt werden muss). In Ergänzung zum DSV-System setzt sich bei uns der Regattafaktor als Produkt aus beiden Einzelfaktoren zusammen:

    1: Wertigkeit der Regatta prinzipiell RF(Regatta) in Anlehnung an den DSV-Vorschlag:

    Weltmeisterschaften: 1,6
    Europameisterschaften: 1,5
    Int. Deutsche Meisterschaften : 1,45
    Europa-Cups: 1,35
    Ausgeschriebene öffentliche Regatten: 1
    Vereinsregatten: 1
    Mittwochsregatten: 0,5

    2: Anzahl der teilnehmenden Boote RF(AB) nach der Formel:

    RF(AB)=((AB/15)+1)/2

    Die Gesamtformel lautet dann:

    RLP=((RF(Regatta)*RF(AB))*100/AB)*(AB+1-Platzierung)

    Ausgeschiedene oder disqualifizierte Boote werden auf 0 Punkte gesetzt.
    Übers Jahr werden die Punkte addiert.

    Wird innerhalb einer Regatta eine Gruppenwertung durchgeführt, so kann deren Ergebnis für die Ranglistenpunkte verwendet werden, wenn die Gruppe mehr als 4 Boote ausweist. Im Zweifelsfall wird die Wertung verwendet, die die höhere Punktzahl ergibt.

    Das Ganze klingt kompliziert, die Ausrechnung übernimmt aber der Regattaleiter und EXCEL.

    © 2002 TSV Ramsberg Segeln - alle Rechte vorbehalten
    Diese Seite wurde von CMS(PHP) in 0.001 Sekunden erstellt.
    Die letzte Änderung der Seite wurde am 12.01.2005 vorgenommen.